Tierhomöopathie

Bei der Tierhomöopathie zählt der Zustand von Körper, Geist und Seele.

Das Tier wird ganzheitlich betrachtet und nicht nur die einzelnen Symptome der Erkrankung. Sie kann bei chronischen oder akuten Erkrankungen unterstützend helfen, die Selbstheilungskräfte 

zu aktivieren und so die Erkrankung „selbstständig“ zu bekämpfen. 

Symptome sind Signale des Körpers, die zeigen das etwas nicht stimmt und er beginnt sich selbst zu helfen in dem er sich reinigt oder sich versucht wieder ins Gleichgewicht zu bringen. Manchmal schafft er es aber nicht allein, dann könnte zum Beispiel die Gabe von einem ähnlichen homöopatischen Mittel hilfreich sein, diese bewirkten einen Reiz, so das der Körper beginnt durch den

Reiz des ähnlichen„krankheitsauslösenden“ Mittel zu kämpfen und es dann zur Linderung 

kommen kann.

 „Ähnliches heilt ähnliches“ laut Samuel Hahnemann (1755-1843) und danach berate und unterstütze ich meine tierischen Patienten. 

Da jedes Tier genauso individuell ist und von mir betrachtet wird,

genauso wie sein Halter, sind die Empfehlungen nur für dieses Tier und für diese 

Erkrankungen mit seinen Symptomen. Daher ist eine genaue Anamnese von ganz besonderer Bedeutung, für die Sie sich Zeit (ca. 1 bis 1,5 Stunden) nehmen sollten bzw. mitbringen sollten.

Den individuellen Anamnesebericht mit der Empfehlung der Mittel sowie zu der Verabreichung erhalten Sie schriftlich oder per E-Mail, nach einer gründlichen Auswertung, diese dauert in der 

Regel ca. 2-3 Tage.

Ich begleite Ihr Tier und Sie so lange wie ich gebraucht werde- ohne zusätzliche Kosten, während des Therapieverlaufs bin ich jederzeit für Sie erreichbar sollten Sie besorgt sein oder sich Fragen ergeben.

Ich arbeite auch in guter Zusammenarbeit mit Tierärtzen und anderen naturkundheitlichen

Kollegen zusammen, dies sehe ich nicht als Konkurrenzkampf sondern als sinnvolle Ergänzung

zur Therapie -> für das Tier, denn um dies geht es schlussendlich! 

Damit Ihr Tier nicht den Weg zu mir die Praxis aufnehmen muss, biete ich auch Hausbesuche an. Selbstverständlich können Sie nach telefonischer Vereinbarung auch mit Ihrem Tier mich in der 

Praxis besuchen.

Sollten Sie weiter weg wohnen, scheuen Sie sich nicht mich zu kontaktieren, wir finden eine Lösung.

 

Aus rechtlichen Gründen möchte ich daraufhin folgenden hinweisen, dass die Homöopathie wissenschaftlich umstritten ist und wird von der Lehrmedizin nicht anerkannt wird. 

Nature for Pets
Harzstraße 51
38312 Dorstadt
Telefon: 05337-7990353 05337-7990353
Mobiltelefon: 017622970956
Fax:
E-Mail-Adresse:
Druckversion Druckversion | Sitemap
© nature for pets