Termine für Kräuterwanderungen

Kräuterwanderungen für Hundehalter

 

- 04. Mai von 16.00 Uhr bis ca. 18.00 Uhr  in Braunschweig

38104 Riddagshausen ( Dr. Willke-Weg), am See entlang

Treffpunkt: ca. 14.55 Uhr am Eingang zum Dr.Wilke-Weg, in 38104 Riddagshausen

 

Schon im zeitigen Frühjahr zeigen sich die ersten Wildkräuter/-pflanzen, diese tragen meist zur Entschlackung und Entgiftung des Körpers bei. Im Winter lagert sich so einiges an Abfallprodukten, Giftstoffen und Schadstoffen z.B. aus der Umwelt oder von Medikamenten z.B. nach einer Impfung oder Wurmkur ab, die evtl. nicht auf natürlichen Weg ausgeschieden worden sind, sondern sich im Körper abgelagert haben.

Einige Wildkräuter/-pflanzen helfen unterstützend beim Fellwechsel, geben den Hunden durch die zusäzliche Fütterung, auf natürliche Art & Weise, eine Menge an Mineralstoffen und Vitaminen oder sie können als erste Hilfe bei akuten Erkrankungen zusätzlich helfen.

 

Auf der Frühjahrskräuterwanderung werden speziell die Frühjahrskräuter gezeigt und ihre unterstützende Wirkungsweise erklärt.

 

Wer möchte, kann selbstverständlich gleich ein Korb zum Sammeln mitbringen.

Hunde zur Kräuterwanderung mitzubringen, ist selbstverständlich erlaubt!

Ein Skript der Wanderung wird per E-Mail versendet.

 

Kosten: pro Teilnehmer 12,50 € incl. Skript

 

Kräuterwanderung für Kaninchen- & Meerschweinchenhalter

- 18. Mai 2018 von 15.00 Uhr bis ca. 17.00 Uhr in 38312 Dorstadt

Treffpunkt: ca. 14.55 Uhr, in 38312 Dorstadt, Schulstraße 11 (am Dorfgemeinschaftshaus)

 

Wildkräuter, Wildpflanzen, Blüten und Wurzeln gehören zur artgerechten Ernährung für Kaninchen & Meerschweinchen genauso dazu wie das tägliche Heu.

Bereits im Frühjahr können die ersten Wildkräuter/-pflanzen und Blüten gesammelt werden.

Die kleinen Wackelnasen werden sich über das täglich frische & abwechslungsreiche Angebot im Futternapf freuen! Sie erhalten dabei auf natürliche Art & Weise alle lebensnotwendigen Vitamine, Mineralstoffe und Nährstoffe.

Jedes Kraut, Blüte oder auch Blatt hat natürlich eine Wirkung, diese können vorbeugend gegen eine Erkrankung, zur Unterstützung bei einer akuten oder chronischen Erkrankung eingesetzt werden.

Die Natur schenkt alles für die Gesunderhaltung unserer Lieblinge, leider ist dieses Wissen etwas verloren gegangen. Ich möchte die einfachen, leicht weidererkennbaren Kräuter, Pflanzen und Blätter auf dieser Wanderung zeigen, so das zukünftig Eure Kaninchen und Meerschweinchen täglich frische Wiese mit Wildkräutern zum Fressen bekommen können. Aus meiner Praxiserfahrung weiß ich, dass viele Kaninchen & Meerschweinchen noch Fehlernährt werden und dadurch oft erkranken.

Ich erkläre selbstverständlich auch die Wirkungsweise der Wildkräuter und für welche Erkrankung sie ggf. zur Unterstützung und/oder Linderung gefüttert werden können.

Wer möchte, kann selbstverständlich gleich ein Korb zum Sammeln mitbringen.

Hunde zur Kräuterwanderung mitzubringen, ist selbstverständlich erlaubt!

Ein Skript der Wanderung wird per E-Mail versendet.

 

 

Kosten: pro Teilnehmer 12,50 € incl. Skript

Nature for Pets
Harzstraße 51
38312 Dorstadt
Telefon: 05337-7990353 05337-7990353
Mobiltelefon: 017622970956
Fax:
E-Mail-Adresse:
Druckversion Druckversion | Sitemap
© nature for pets